Der Berlinale Empfang der Filmmusikszene am 08.02.2015 – viele Gesichter, viele Kollegen, es war richtig voll!

Vorweg ein Dankeschön an Michael Aust, an den Bayerischen Rundfunk “BR Filmtonart”, an Mediamusic, Cinema Musica,Braunschweig International Filmfestival, Just Temptation.

Die Veranstaltung begann mit einer  Ansprache des niedersächsischen Staatsministers für Medien und kurzen Berichten

der einzelnen Verbände. Defkom und CC begrüßten Kollegen aus Österreich ( Alexander Kukelka, Präsident des Österreichischen Komponistenbundes )

und der Schweiz. Anwesend waren auch Prof. Dr. Pfennig und Katharina Uppenbrink ( Initiative Urheberrecht ) und und und…

So viele Gäste hatten wir noch nie – wir werden mehr denn je wahrgenommen. Viele Komponistinnen und Komponisten drängten sich zusammen mit Medienleuten, Verlegern auf engstem

Raum bei einem Glas Prosecco / Wasser / Bier und hatten sich anscheinend eine Menge zu berichten. Natürlich waren beherrschende Themen

CC Lizenzierung, Mediatheken, Libraries ( Epidemic ), aber auch …”wie geht’s der Familie”. Eine gelungene Melange aus beruflichen Gesprächen und privatem Zusammentreffen.

Hans Hafner und Andreas Bick ermunterten die anwesenden Gäste, sich mit einem Foto Zoe Keating solidarisch zu erklären. Die kanadische Cellistin hat erstmalig gegen die restriktiven Vertragsbedingungen

des neuen You Tube Musik Streams “Music Key” protestiert und wird dabei von der Content Creators Conference unterstützt.

 Ein runder, gelungener Empfang !!

Weitere News

News 

DEUTSCHER FILMMUSIKPREIS 2021

15. Nov 2021

 

DER LOHN DES KÜNSTLERS

09. Mar 2019

 

COMEDY & DRAMA SCORING

18. Jan 2019

 

Nachruf Andreas Lonardoni

23. Dez 2018

 

DOKfest München News

09. Mai 2018

 

Club der roten Bänder

11. Dez 2017

 

TV Tipp für den 2. Advent

07. Dez 2017

 

Tage der Regie

27. Okt 2017

 

Soundtrack Cologne 2017

05. Sep 2017

 

BLAUMACHER

08. Jun 2017

 

ECHO Jazz-Preisträger 2017

24. Mai 2017

 

Weltpremiere in Cannes

22. Mai 2017

 

Lola für Oli Biehler

29. Apr 2017

TV Film 

ZWEI BAUERN UND KEIN LAND

02. Mar 2017

Film 

Wer ist Oda Jaune

11. Feb 2017

Vorteile für Mitglieder

Unterstützung bei allen Themen rund um Filmkomposition

Einladung zu exklusiven Events

Zugang zum DEFKOM-Mitglieder-Forum, Wissensdatenbank und Tantiemenrechner

Austausch mit über 200 Filmkomponistinnen und Filmkomponisten

Und vieles mehr!

Die DEFKOM ist mir wichtig als Interessenvertretung der Filmkomponist*innen und als Medium der Vernetzung, des Austauschs zwischen uns.

Ulrich Kodjo Wendt
DEFKOM-Mitglied

Mitglied werden

Werden Sie Teil einer eindrucksvollen Kreativ- und Solidargemeinschaft in Deutschland lebender und arbeitender Filmkomponistinnen und Filmkomponisten!

Mitglied werden

Rechtliches

Social Media


Newsletter