An Alle, die sich ärgern: YOUTUBE SELBST SPERRT DIE VIDEOS, NICHT DIE GEMA!

„Es ist simple kaufmännische Taktik um die YT Nutzer und Musikliebhaber in den Verhandlungen gegen die Kreativen aufzubringen. Die GEMA hat symbolisch lediglich beantragt, 12 (zwölf) Videos sperren zu lassen.

Man kann daher die Nutzer nur bitten, die Kreativen zu unterstützen und nicht ein börsennotiertes, rein profitorientiertes Multimilliarden Dollar Unternehmen

Ein paar Infos zu den Verhandlungen GEMA vs. YouTube: Von 2008 -2009 galt eine vorläufige Regelung. YT zahlte eine Pauschale. Die GEMA verlangte aber genaue Nutzungszahlen, damit sie an die berechtigten Musikautoren gemäß der Nutzung gerecht verteilen kann. Das wurde von YT abgelehnt.

Seitdem wird verhandelt. Dabei liegt das Angebot von YT so, dass ein Autor bei 1 Mio Klicks ca. 180 € bekommt. Das ist für Kreative nicht wirklich interessant. Es ist dann sogar schon egal, ob YouTube überhaupt zahlt.

Weil das Ganze so inakzeptabel ist, hat die GEMA gegen YT geklagt und symbolisch die Sperrung von 12 Videos beantragt. Seitdem gibt es dieses Affentheater von YT. Sie sperren selbst die Videos und versuchen es der GEMA in die Schuhe zu schieben.

Man muss dazu noch wissen, das YT zudem lieber 1,8 Mrd $ für Anwälte zurückgestellt hat, als sie an die Urheber zu verteilen. Sie beklauen uns und dann entscheiden sie sich auch noch, uns zu bekämpfen. Müssen die uns hassen…

Es ist ein Wirtschaftskrieg traditioneller Geschäftsleute mit hohem Bilanzdruck gegen die neuen Kreativwirtschaftler, deren „Ware“ Ideen (Musik, Bücher, Artikel…) sind. Sie erstreben maximalen Profit und wollen dazu unsere Ideen für umsonst oder möglichst billig. So sieht’s aus!“

Weitere News

News 

DEUTSCHER FILMMUSIKPREIS 2021

15. Nov 2021

 

DER LOHN DES KÜNSTLERS

09. Mar 2019

 

COMEDY & DRAMA SCORING

18. Jan 2019

 

Nachruf Andreas Lonardoni

23. Dez 2018

 

DOKfest München News

09. Mai 2018

 

Club der roten Bänder

11. Dez 2017

 

TV Tipp für den 2. Advent

07. Dez 2017

 

Tage der Regie

27. Okt 2017

 

Soundtrack Cologne 2017

05. Sep 2017

 

BLAUMACHER

08. Jun 2017

 

ECHO Jazz-Preisträger 2017

24. Mai 2017

 

Weltpremiere in Cannes

22. Mai 2017

 

Lola für Oli Biehler

29. Apr 2017

TV Film 

ZWEI BAUERN UND KEIN LAND

02. Mar 2017

Film 

Wer ist Oda Jaune

11. Feb 2017

Vorteile für Mitglieder

Unterstützung bei allen Themen rund um Filmkomposition

Einladung zu exklusiven Events

Zugang zum DEFKOM-Mitglieder-Forum, Wissensdatenbank und Tantiemenrechner

Austausch mit über 200 Filmkomponistinnen und Filmkomponisten

Und vieles mehr!

Mitglied werden

Werden Sie Teil einer eindrucksvollen Kreativ- und Solidargemeinschaft in Deutschland lebender und arbeitender Filmkomponistinnen und Filmkomponisten!

Mitglied werden

Rechtliches

Social Media


Newsletter