DEFKOM News & Events

28. April 2016 | News

EINLADUNG ZUR PREISVERLEIHUNG DEUTSCHER DOKUMENTARFILMMUSIKPREIS 2016

DOK16_Musikpreis_Karte_2016_04_28_jg DOK16_Musikpreis_Karte_2016_04_28_jg2mehr

18. April 2016 | News

DEFKOM Newsletter April 2016

Zum Download:

DEFKOM Newsletter April 2016mehr

12. April 2016 | News

Pressemitteilung 31. DOK.fest München

PRESSEMITTEILUNG
31. DOK.fest München
5. bis 15. Mai 2016
Deutscher Dokumentarfilmmusikpreis an Siegfried Friedrich / Presse-Akkreditierung hat begonnen
München, den 8. April 2016
Der Komponist Siegfried Friedrich gewinnt beim DOK.fest München den Deutschen Dokumentarfilmmusikpreis 2016. Er erhält die mit 2.500 Euro dotierte Auszeichnung für seine Komposition zu DREAMS REWIRED, einem Film von Manu Luksch, Martin Reinhart und Thomas Tode. Der … mehr

7. April 2016 | News

Deutscher Dokumentarfilmmusikpreis 2016

 

Der Deutsche Dokumentarfilmmusikpreis 2016 wird an den Komponisten Sigfried Friedrich für seine Komposition zu DREAMS REWIRED (Regie Manu Luksch, Martin Reinhart & Thomas Tode) vergeben.

Begründung der Jury
Die Komposition von Siegfried Friedrich zu dem Film DREAMS REWIRED verbindet die Stummfilmzeit mit der Moderne und transportiert sie in die Gegenwart. Die Film-musik beeindruckt durch ihre stilistische Vielfalt, wird treibende
mehr

5. April 2016 | News

DEFKOM Mitglied Christine Aufderhaar komponiert die Filmmusik vom nächsten Frankfurter Tatort

Tatort! Nächster Sonntag, 10. April! DEFKOM Mitglied CHRISTINE AUFDERHAAR hat die Filmmusik für den nächsten Frankfurter Tatort komponiert. Die Musik wurde mit dem Hessischen Radiosinfonieorchester aufgenommen, welches zum ersten Mal komponierte Filmmusik einspielte.
Wir sind gespannt und freuen uns!
www.aufderhaar.com

Mehr Infos zu diesem Tatort: http://www.tatort-fundus.de/web/folgen/tatort-kommende-erstsendungen/die-geschichte-vom-boesen-friederich.html

Foto aufderhaarmehr

11. März 2016 | News

Nacht der Filmmusik in München

Die Nacht der Filmmusik in München am 5. März war ein voller Erfolg. Man freute sich über eine ausverkaufte Veranstaltung mit über 900 Besuchern und einem rundum gelungenen Programm.
Auf den Fotos: Martina Eisenreich Quartett
Münchner Rundfunkorchester
Credit: Karin Pfab
PM NachberichtNacht der Filmmusik_Martina Eisenreich Quartett_kleinNacht der Filmmusik BR RO_klein
mehr
15. Februar 2016 | News

Berlinale Empfang Der Filmmusikszene 2016

Gute Laune herrschte gestern beim Berlinale – Empfang Der Filmmusikszene, hier einige Schnappschüsse von unseren Komponisten gestern im Café Lebensart.

von oben nach unten: DEFKOM Vorstandsmitglied Phililip Fabian Kölmel, DEFKOM Mitglied Olaf Taranczewski, DEFKOM Vorsitzender Micki Meuser, DEFKOM Mitglied Markus Aust, DEFKOM Vorstandsmitglied Jochen Schmidt Hambrock, DEFKOM Vorstandsmitglied Helmut Zerlett, DEFKOM Vorstandsmitglied Helmut Zerlett + DEFKOM Mitarbeiterin Doro Peters, Claudia … mehr

3. Februar 2016 | News

Call for entries – DEUTSCHER DOKUMENTARFILMMUSIKPREIS Call for entries – KOMPOSITIONSFÖRDERUNG

Call for entries – DEUTSCHER DOKUMENTARFILMMUSIKPREIS

03.02.2016

Gestiftet von der Versicherungskammer Kulturstiftung, gefördert vom Förder- und Hilfsfonds des Deutschen Komponistenverbandes


Im Rahmen des 31. DOK.fest München wird am 07. Mai 2016 der Deutsche Dokumentarfilmmusikpreis in der Hochschule für Fernsehen und Film München im Rahmen eines Sonderscreenings des Gewinnerfilms vergeben. Ausgezeichnet wird eine Komposition, die sich auf eine besondere Art und … mehr

26. Januar 2016 | News

Filmmusikpreis des Max-Ophüls-Festivals für DEFKOM Mitglied Jörg Magnus Pfeil und Kollegen

Und schon wieder gibt es Glückwünsche von uns. Diesmal an DEFKOM Mitglied Jörg Magnus Pfeil und seine Kollegen Siggi Mueller und Patrick Puszko.
Sie haben den Filmmusikpreis des Max-Ophüls-Festivals für den Dokumentarfilm PASSION FOR PLANET gewonnen. Mehr dazu unter diesem Link!

Link zum Film PASSION FOR PLANET
Kontak Jörg Magnus Pfeil

joerg_magnus_pfeil_composer

 

 … mehr

21. Januar 2016 | News

Verleihung des 37. Bayerischen Filmpreises

Wir gratulieren DEKOM Mitglied Gert Wilden Jr.
Der Preis für die beste Filmmusik (dotiert mit 10.000 Euro) geht an Gert Wilden jun. für die Filme „Die Kinder des Fechters“ und „Hannas schlafende Hunde“.
Begründung der Jury:
Bescheiden und dennoch ein großer seiner Zunft, das ist Gert Wilden jun., der in seiner Vielseitigkeit von Klassik bis Jazz in seinen Kompositionen immer … mehr


» Ältere Meldungen


© 2010–2016 . DEFKOM ::: Deutsche Filmkomponistenunion . All rights reserved. Impressum.